Wie der DorfFunk die Corona-Pandemie erträglicher macht

In Zeiten der Corona-Pandemie brummt bei den Bürger*innen aus Ovenhausen das Smartphone in der Hosentasche noch häufiger als sonst. Kaum war die Verordnung der Stadt Höxter über das Verbot öffentlicher Veranstaltungen erlassen, da wusste die Bevölkerung von Ovenhausen bereits Bescheid und konnte gleich reagieren. Eigene Veranstaltungen in Klönstube und Pfarrheim sowie Gottesdienste wurden abgesagt und […]

Hof Viehbrook will ein Angebot für Familien auf dem Land schaffen.

Kaufmann, Kita, Coworking: Die Zukunft liegt auf dem Land

Irgendwo im Nichts liegt der Hof Viehbrook – im Vorbeifahren betrachtet ein Holsteiner Bauernhof in Alleinlage, weit draußen auf dem Land, wie viele andere. Und doch wird hier Zukunft gemacht: Auf Viehbrook gibt es einen kleinen Kaufmannsladen, eine Kita und einen Coworking-Space. Dazu ein Restaurant-Café, eine Kochschule und Ferienapartments. Es ist ein privat organisiertes Angebot, […]

Das Stadtlabor in der Innenstadt von Soest

Soest Digital: „Als Digitale Modellregion sind wir aufgewacht“

Wenn Stephan Siegert seinen Arbeitsplatz betritt, trifft eine alte auf eine neue Zeit: In einem denkmalgeschützten Fachwerkhaus gestalten Siegert und seine Kolleg*innen von Soest Digital die Zukunft der westfälischen Mittelstadt. Siegerts Arbeitsplatz ist das neu eröffnete Stadtlabor. Hier diskutiert das Team von Soest Digital gemeinsam mit der Stadtgesellschaft über den digitalen Wandel und stößt neue […]

Das Digital Hub Münsterland will Start-ups und die Wirtschaft zusammenbringen.

Digital Hub münsterLAND: Innovationen für den ländlichen Raum

Die Hidden Champions im Münsterland sollen den digitalen Wandel nicht verschlafen, sondern aktiv mitgestalten. Das möchte das Digital Hub münsterLAND erreichen, indem es die heimische Wirtschaft mit Start-ups zusammenbringt. Im Interview erklärt Geschäftsleiter Sebastian Köffer, wie das gelingen kann. Als einer von sechs Digital Hubs in Nordrhein-Westfalen engagiert sich der Digital Hub münsterLAND insbesondere auch […]

Eine Kleinfamilie spaziert mit einem Kleinkind in einem Park.

Smart Cities: In kleineren Städten fühlen sich Menschen wohler

Die Urbanisierung schreitet voran – auf der Welt, in Europa und in Deutschland. Daraus ergeben sich für Politik und Gesellschaft zahlreiche Herausforderungen. Die Mietpreise steigen, die Infrastruktur ist an manchen Orten bereits überlastet. Ob Menschen in Städten aber tatsächlich glücklicher leben als auf dem Land, ist fraglich. Zu diesem Schluss kommt die empirische Arbeit „Smart […]

Luftaufnahme Bielefeld

Was macht Bielefeld zur ersten Open Innovation City?

Sie hat über 330.000 Einwohner*innen und gehört damit zu einer der 20 größten Städte Deutschlands. Die Rede ist von Bielefeld in Ostwestfalen. Reich an einer 800-jährigen Geschichte geht die moderne Großstadt als erste „Open Innovation City“ (OIC) neue Wege in digitalen Zeiten. Damit einher geht die innovative Vernetzung von Wirtschaft, Hochschulen, Start-ups, Politik und Gesellschaft. […]

Sonnenuntergang hinter der Skyline von Frankfurt am Main.

Innovationskraft: Digitalisierung verschärft Stadt-Land-Gefälle

Eigentlich sollte die Digitalisierung ortsunabhängig enorme Potenziale schaffen. Denn Daten und Wissen sind unabhängig vom Standort abrufbar und viele Aufgaben und Prozesse lassen sich dank digitaler Technologien flexibler steuern. Dennoch sind Innovationen weiterhin regional hoch konzentriert, wie eine neue Studie der Bertelsmann Stiftung und der OECD zeigt. Es sind wenige große Städte und deren unmittelbare […]

Der Markplatz in Angermünde. Im Zentrum des Fotos steht ein altes, weißes Gebäude, das aber hübsch renoviert wurde.

Walkshops in Brandenburg: Leerstände für neue Projekte erkunden

Mit modernen Arbeits- und Lebenskonzepten versuchen Dörfer und Kleinstädte Bürgerinnen und Bürger für das Leben auf dem Land zu gewinnen. Insbesondere die Digitalisierung bietet für die Stadt-Land-Integration einige Chancen. In Brandenburg wurden nun in zwei Kommunen sogenannte Walkshops durchgeführt, um gemeinsam mit Zivilgesellschaft und Wirtschaft neue Ansätze zu initiieren. In einem Wechsel von Walk & […]

Blick auf zwei Kirchtürme in der Altstadt von Höxter.

Vom Leuchtturm zum Leader: Kreis Höxter treibt Digitalisierung voran

Der Kreis Höxter wird digitaler – und geht dabei den nächsten Schritt in Richtung Zukunft. Nachdem das innovative Leuchtturmprojekt Smart Country Side (SCS) kürzlich erfolgreich endete und die Breitbandanbindung auf den Weg gebracht wurde (im Kreis HX!), startete gleich anschließend das Leader-Projekt „Dorf.Zukunft.Digital“ (DZD), bei dem 30 Dörfer aus dem Kreis Höxter drei Jahre lang […]

Aufruf: Wir suchen neue digitale Orte

Update (05.02.2020): Wir haben drei weitere Kommunen gefunden, in die uns unsere Reise an #digitaleOrte führen wird. Dieser Aufruf ist also nicht mehr aktuell. Vielen Dank für die vielen eingegangenen Tipps und Hinweise! Unsere Reise an digitale Orte geht weiter. Wir haben in den vergangenen Monaten acht Kommunen bereist, die ihre Bürgerinnen und Bürger auf […]