DorfFunk

Sonnenuntergang im Hintergrund und ein landwirtschaftlich genutztes Feld im Vordergrund. Ganz vorne ist eine Mustter mit einem Kind auf dem Arm. Man sieht nur den Rücken des Kindes.

Tech for ländliche Räume: Der menschliche Faktor entscheidet

Eine alleslösende App für die Herausforderungen ländlicher Räume – davon träumen viele, die sich für gleichwertige Lebensverhältnisse zwischen Stadt und Land einsetzen. Könnten nicht elegante technische Lösungen den Teufelskreis aus schrumpfender Bevölkerung, schwindenden (öffentlichen) Dienstleistungen und sinkender Attraktivität durchbrechen? Blühende Digitallandschaften In Deutschlands ländlichen Räumen blüht eine bunte Vielfalt an digitalen Lösungsansätzen und konkreten Projekten. […]

Digitales Arbeite von zuhause.

Corona-Krise: Kommunen bieten digitale Lösungen an

Geschlossene Schulen, Kindergärten sowie Unternehmen und viele weitreichende Einschränkungen für unser tägliches Leben: Die Corona-Krise hat unsere Gesellschaft aktuell fest im Griff. Doch nach kurzer Schockstarre werden viele Organisationen erfinderisch. In den letzten Wochen wurden viele gute Ideen und Ansätze auf den Weg gebracht, um die Bewohnerinnen und Bewohner von Dörfern, Städten und Gemeinden jetzt […]

Wie der DorfFunk die Corona-Pandemie erträglicher macht

In Zeiten der Corona-Pandemie brummt bei den Bürger*innen aus Ovenhausen das Smartphone in der Hosentasche noch häufiger als sonst. Kaum war die Verordnung der Stadt Höxter über das Verbot öffentlicher Veranstaltungen erlassen, da wusste die Bevölkerung von Ovenhausen bereits Bescheid und konnte gleich reagieren. Eigene Veranstaltungen in Klönstube und Pfarrheim sowie Gottesdienste wurden abgesagt und […]