Digitales Ehrenamt

Am linken Arm eines älteren Menschen ist eine Smartwatch. Man sieht, dass ein Anruf auf WhatsApp eingeht. Die rechte Hand der Person fastt mit Daumen und Zeigefinger an die Uhr.

Digital souverän im Alter? So kann kommunale Unterstützung aussehen

Die einen nutzen Tablet, Smartphone und Co. mit viel Spaß, die anderen trauen sich nicht so recht und haben Angst, etwas falsch zu machen. So hilfreich digitale Anwendungen gerade für die älteren Generationen sein können, so groß ist oft die Hürde sie zu nutzen. In vielen Lebensbereichen sind wir alle bereits heute auf den Einsatz […]

Grafik: in der unteren Hälfte Häuserfassaden, in dunklem Grün. Oben eine hügelige Silhouette. Ganz oben der Schriftzug Hennef. Rechts an der Seite der Grafik steht der Hashtag Digitale Orte.

Hennef: Freie digitale Netze für alle

Caspar Armster sperrt das eiserne Tor auf und tritt ein in den Bastionsturm der Burg Blankenberg.  Unzählige Treppenstufen später blickt Armster hoch oben auf dem Turm über Hennef, die Stadt der 100 Dörfer. Von hier aus senden drei Antennen Signale für freies WLAN in die Region. „Wir bieten hier in Hennef ein offenes Netzwerk an, […]

Mehrere Menschen in einer Reihe. Zwei stechen im Bild hervor, sie haben einen Korb am Arm und in der anderen Hand ein Smartphone

Sozial braucht Digital: Ehrenamt und Digitalisierung auf dem Land

„Wenn das die Digitalisierung ist, dann bin ich auch dafür“, fasst eine Seniorin ihre Eindrücke von der Exkursion „Ovenhausen auf dem Weg in die Zukunft“ zusammen, die rund 40 Caritas-Mitglieder in das innovative Besucherzentrum des Klosters Marienmünster führte. Dort bestaunten sie einen digitalen Klosterbruder als Holografie, der von seinem Alltag als Mönch berichtete. Über eine […]