Bürgerbeteiligung

Der Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge will die Digitalisierung voranbringen.

Smartes Fichtelgebirge: Vom Weißen Gold zu digitalen Lösungen

Der Landkreis Wunsiedel in Oberfranken ist Umbrüche gewohnt. Einst waren in der Region am Fichtelgebirge weltweit bedeutende Porzellanindustrien beheimatet, vor etwa 20 Jahren erlebte die Branche einen Niedergang. Rund 12.000 Arbeitsplätze gingen verloren. Seitdem setzt man auf die Metallindustrie, erneuerbare Energien, den Gesundheitstourismus – und zunehmend die Digitalisierung. Seit dem Frühjahr ist der Landkreis Wunsiedel […]

Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Fachveranstaltung Kirche Digital

In die digitale Zukunft: Wie 30 Dörfer im Kreis Höxter mutig vorangehen

Dörfer im Kreis Höxter zeigen, wie die digitale Transformation im ländlichen Raum gelingen kann. Sie nutzen die Chancen der Digitalisierung, um smarte Lösungen für den demografischen Wandel zu erproben und die Zukunftsfähigkeit ihrer Heimat zu stärken. Nachdem das Leuchtturmprojekt Smart Country Side (SCS) endete und die Breitbandanbindung vorhanden ist, erproben jetzt 30 Dorfgemeinschaften im Rahmen […]

Ein im Boden eingelassener Sensor meldet Falschparker.

Start-up Bauhof Herrenberg: „Wir haben einen richtigen Nerv getroffen“

Als Konsequenz aus der Corona-Krise sollen auch Kommunen digitaler werden. Dafür will die Bundesregierung Mittel im Konjunkturpaket frei machen. Eine Gemeinde, die schon jetzt mit kleinen Mitteln auf digitale Anwendungen setzt, ist Herrenberg in Baden-Württemberg. Im Interview erklärt der Leiter des Amtes für Technik, Umwelt, Grün, Stefan Kraus, welche Projekte die Kommune unter dem Arbeitstitel […]

Sonnenuntergang im Hintergrund und ein landwirtschaftlich genutztes Feld im Vordergrund. Ganz vorne ist eine Mustter mit einem Kind auf dem Arm. Man sieht nur den Rücken des Kindes.

Tech for ländliche Räume: Der menschliche Faktor entscheidet

Eine alleslösende App für die Herausforderungen ländlicher Räume – davon träumen viele, die sich für gleichwertige Lebensverhältnisse zwischen Stadt und Land einsetzen. Könnten nicht elegante technische Lösungen den Teufelskreis aus schrumpfender Bevölkerung, schwindenden (öffentlichen) Dienstleistungen und sinkender Attraktivität durchbrechen? Blühende Digitallandschaften In Deutschlands ländlichen Räumen blüht eine bunte Vielfalt an digitalen Lösungsansätzen und konkreten Projekten. […]

Wie der DorfFunk die Corona-Pandemie erträglicher macht

In Zeiten der Corona-Pandemie brummt bei den Bürger*innen aus Ovenhausen das Smartphone in der Hosentasche noch häufiger als sonst. Kaum war die Verordnung der Stadt Höxter über das Verbot öffentlicher Veranstaltungen erlassen, da wusste die Bevölkerung von Ovenhausen bereits Bescheid und konnte gleich reagieren. Eigene Veranstaltungen in Klönstube und Pfarrheim sowie Gottesdienste wurden abgesagt und […]

Das Stadtlabor in der Innenstadt von Soest

Soest Digital: „Als Digitale Modellregion sind wir aufgewacht“

Wenn Stephan Siegert seinen Arbeitsplatz betritt, trifft eine alte auf eine neue Zeit: In einem denkmalgeschützten Fachwerkhaus gestalten Siegert und seine Kolleg*innen von Soest Digital die Zukunft der westfälischen Mittelstadt. Siegerts Arbeitsplatz ist das neu eröffnete Stadtlabor. Hier diskutiert das Team von Soest Digital gemeinsam mit der Stadtgesellschaft über den digitalen Wandel und stößt neue […]