Archiv

5 Gründe für digitale Strategien in Kommunen

Der digitale Vordenker und Bestsellerautor Christoph Keese bringt es auf den Punkt: In seinem neuen Buch „Disrupt yourself“ legt er dar, dass der heute 30-Jährige die vollen Auswirkungen der Digitalisierung,  Automatisierung und des Einsatzes der Künstlichen Intelligenz während seines Berufslebens erleben werde. Und bei den heute 50-Jährigen sei die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass sich ihr […]

Eine Hand hält einen alten Wecker hoch. Der Wecker bedeckt den Großteil des Bildes. Im Hintergrund ein langer, vertäfelter Gang.

Wie Städte mit Open Data in der Verwaltung Zeit sparen können

Was hindert Kommunen in Deutschland daran, sich dem Thema Open Data verstärkt zu widmen? Ein Argument, das häufiger ins Feld geführt wird, ist der Aufwand, der in der Verwaltung betrieben werden muss, um offene Daten bereitzustellen. In diesem Zusammenhang ist ein Blick in die USA interessant. Dort hat die Sunlight Foundation herausgefunden, dass eine ambitionierte […]

Attraktive Regionen durch digitales Landleben

Neue digitale Informations- und Kommunikationsformate, Mobilitätsangebote oder digitale Verwaltungs- und Gesundheitsservices können den Gegensatz zwischen Stadt und Land überbrücken. Ziel sind gleichwertige Lebensverhältnisse in Deutschland. Die bereits bestehende regionale und soziale Spaltung der Gesellschaft durch den demografischen Wandel wird durch die Digitalisierung weiter verstärkt – zumindest besteht diese Gefahr, wenn nicht gegengesteuert wird. Der Zugang […]